Zurück zu den News

Trotzt Finanzkrise: Immobilienkauf


Die Finanzkrise ist laut verschiedenen Medien vorüber. Der Goldpreis steigt nach wie vor, da viele Menschen weiterhin krisensichere Anlagen kaufen. Die Skepsis der Bürger besteht also immer noch. Dies ist auch nicht verwunderlich nach der Griechenland-Krise. Die Krisen in Deutschland bzw. Europa sind bis dato nicht vom Tisch. Die Schulden werden aus anderen Töpfen bezahlt, in denen dann nach Begleichung das Geld fehlt. Wer derzeit Gold kaufen möchte, läuft Gefahr seine Einlage gleich wieder zu verlieren und Verluste einzufahren. Denn wenn die nächste Krise einschlägt, könnte der Goldpreis in den Keller fallen. Zinsen erhält der Gold-Käufer keine. Eine Immobilie anzuschaffen macht in der heutigen Zeit mehr Sinn, als sein Geld planlos zu verplempern. Immobilien gewinnen seit Jahren an Wert am deutschen Kapitalmarkt. Die Tendenz des Immobilienkaufes steigt. Es werden trotz finanzieller Probleme der Deutschen Immobilien gekauft.


Interessante Immobilien finden Sie unter http://www.mallorca-fincavermietung.com.