Zurück zu den News

Immobilienmakler verkauft Haus für 4,5 Millionen Dollar

 

Ein Immobilienmakler verkauft das Haus von Sandra Bullock und Jesse James für 4,5 Millionen Dollar

Die letzte Hürde der gescheiterten Ehe von James und Bullock ist übersprungen. Dort lebte das prominente Ehepaar in den letzten Jahren. Vielleicht hat der neue Eigentümer der Immobilie mehr Glück. Das schöne Haus liegt am Strand von Huntington Beach. Der Immobilienmakler verlangte zu Beginn des Verkaufs 6 Millionen Dollar für das Haus. Am Ende der Ehe wollte Sandra Bullock das Haus schnellst möglich verkaufen. Der Grund dafür war, weil sie die Ehe dort mit Jesse James verbracht hat und dies mit zu vielen Erinnerungen verbindet. Nach dem Ehebruch durch James zog Bullock aus dem Haus aus. James wohnte noch mehrere Monate mit seinen Kindern dort, nach dem Auszug Bullocks. Kurze Zeit später stand das schöne Strandhaus leer. Jetzt lebt Sandra in einem neuen Haus und einem dickeren Geldbeutel in New Orleans.